• Neuerscheinungen

Herzlich willkommen!

Vielen Dank für Ihren Besuch in unserem  Online-Shop.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Shoppen!

 

Dieses Buch erzählt davon, wie nach dem Ende des Kalten Kriegs ein neuer Kalter Krieg im Herzen unserer Gesellschaft eröffnet wird. Es ist die Geschichte einer Manipulation: Vor sechzig Jahren wurde von Militärs und Ökonomen das theoretische Model eines Menschen entwickelt. Ein egoistisches Wesen, das nur auf das Erreichen seiner Ziele, auf seinen Vorteil und das Austricksen der anderen bedacht war: ein moderner Homo oeconomicus. Nach seiner Karriere im Kalten Krieg wurde er nicht ausgemustert, sondern eroberte den Alltag des 21. Jahrhunderts. Aktienmärkte werden heute durch ihn gesteuert, Menschen ebenso. Er will in die Köpfe der Menschen eindringen, um Waren und Politik zu verkaufen. Das Modell ist zur selbsterfüllenden Prophezeiung geworden. Der Mensch ist als Träger seiner Entscheidungen abgelöst, das große Spiel des Lebens läuft ohne uns.

Empfehlung

Köstliche Gesundrezepte

Leipziger Buchpreis 2018: Hain

Drei Reisen unternimmt die Ich-Erzählerin in Esther Kinskys Geländeroman. Alle drei führen sie nach Italien, doch nicht an die bekannten, im Kunstführer verzeichneten Orte, nicht nach Rom, Florenz oder Siena, sondern in abseitige Landstriche und Gegenden - nach Olevano Romano etwa, einer Kleinstadt in den Hügeln nordöstlich der italienischen Hauptstadt gelegen, oder in die Valli di Comacchio, die Lagunenlandschaft im Delta des Po, halb von Vögeln beherrschte Wasserwelt, halb dem Wasser abgetrotztes Ackerland. Zwischen diesen beiden Geländeerkundungen im Gebirge und in der Ebene führt die dritte Reise die Erzählerin zurück in die Kindheit: Wie bruchstückhafte Filmsequenzen tauchen die Erinnerungen an zahlreiche Fahrten durch das Italien der Siebzigerjahre auf, dominiert von der Figur des Vaters.
Esther Kinskys Streifzüge und Wanderungen - im Gedächtnis ebenso wie gehend oder fahrend in der Gegenwart - sind Italienische Reisen eigener Art. Sie erkunden mit allen Sinnen äußeres Terrain und führen doch ins Innere, zu Abbrüchen der Trauer und des Schmerzes und zu Inseln des Trostes. Der einfühlsame, präzise Blick der Reisenden entlockt jedem Gelände, was eigentlich im Verborgenen liegt: Geheimnis und Schönheit.

Stephen W. Hawking

Eine kurze Geschichte der Zeit

Hawking, Stephen W.

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2018

EUR 19,95 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 20,00 EUR versandkostenfrei

Haben Schwarze Löcher keine Haare?

Hawking, Stephen W.

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2016

EUR 10,00 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 20,00 EUR versandkostenfrei

Die illustrierte Kurze Geschichte der Zeit

Hawking, Stephen W.

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2018

EUR 14,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 20,00 EUR versandkostenfrei

Der große Entwurf

Hawking, Stephen W.

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2016

EUR 14,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 20,00 EUR versandkostenfrei

"Eine wunderbare Zeit zu leben"

Hawking, Stephen W.

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2016

EUR 10,00 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 20,00 EUR versandkostenfrei

Die Liebe hat elf Dimensionen

Hawking, Jane

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2018

EUR 12,00 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 20,00 EUR versandkostenfrei

.

 
 

Verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit unseren Feinkost- und Gourmetspezialitäten.

 


 




FooterPaymentDisplay
Sicher & bequem bezahlen :
vorkasse Voucher
paypal
Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da

 

Montag bis Freitag: 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag:                 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

 

Fon: 0451-4992761

Fax: 0451-2905320

e-mail: buchhandlungbuecherliebe (at) t-online.de

 

Buchhandlung Bücherliebe | Rathausmarkt 1e | 23617 Stockelsdorf

Schnelle Lieferung

Bestellen Sie bis 16 Uhr und Sie können Ihre Bestellung am nächsten Werktag bei uns im Laden abholen oder entscheiden Sie sich dafür, sich Ihre Wünsche auch direkt nach Hause liefern lassen.